Heide-Kräuter

Auf unserem familiengeführten Bioland-Hof am Rande der Lüneburger Heide bauen wir über 35 verschiedene Tee- und Gewürzpflanzen an. Alle Kräuter werden von Hand geerntet, schonend bei uns getrocknet und anschließend zu ganz besonderen Teemischungen, Einzelkräutertees und Kräutersalzen weiterverarbeitet. Die Kräuter werden dabei teilweise nur grob zerkleinert, um das wunderbare Aroma zu erhalten. Qualität, die man schmeckt!

Alles begann mit dem Besuch von mir, Verena, in einer Heilpflanzenschule. Schnell war ich als gelernte Floristin total begeistert von dem Anbau und der Kultivierung von Pflanzen. Mein Mann Jörg-Wilhelm bot mir daraufhin sofort ein großes Feld an, auf dem ich meine Ideen verwirklichen konnte: „Mach was draus“. Gesagt getan :-) Mittlerweile fühlen sich neben heimischen Kräutern selbst die mediterranen Arten, wie Lavendel, Thymian und Salbei bei uns sichtbar wohl. Ein tolles Dufterlebnis!

Die Begeisterung für besondere Kulturen hat uns beide mittlerweile derart gepackt, dass wir inzwischen auch Ölsaaten wie Lein, Leindotter, Nutzhanf, Raps, Disteln und Sonnenblumen anbauen. Unsere Felder werden dabei durch unsere hofeigenen Rinder, Hühner, Gänse und Pferde mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt.

In unserer hofeigenen Ölmühle verarbeiten wir ab Herbst 2021 die Ölfrüchte zu hochwertigen kaltgepressten Speiseölen. Kräuteressig und Sirup werden unsere Produktvielfalt demnächst weiter ergänzen.

Um unsere Tees kennenzulernen, laden wir euch nach Absprache in unsere gemütliche Teestube ein. Im Sommer bei herrlichem Wetter natürlich auch in unserem schönen großen Garten.

Wir freuen uns auf euch!
Verena und Jörg-Wilhelm Ostermann

Kontakt

Merkzettel:
Für dich da:Verena Ostermann
zum Kontaktformular
Erste Bewertung schreiben

Bewertung schreiben

Name:
E-Mail:
Bewertung:
Deine Erfahrungen:

Kontaktformular

Name:

E-Mail:

Telefonnummer:

Nachricht:

Weitere Unternehmen

Alle Unternehmen anzeigen