Heiderinder

Ob als traditionelles BIO-Fleischpaket oder als Pate einer Mutterkuh – immer erhalten Sie bei uns Waren in allerbester Qualität von glücklichen Rindern aus EU zertifizierter extensiver Bio-Weidewirtschaft.

Dabei haben wir sehr früh erkannt, dass es wichtig ist, dass die gesamte Wertschöpfungskette in unserer Hand liegt. Vom landwirtschaftlichen Bereich über die Schlachtung bis hin zum Endprodukt Fleisch oder Wurst machen wir alles selbst. Das ist für uns der beste Weg der Qualitätssicherung.

Wir lassen unser Fleisch kontrolliert am Knochen reifen (dry aging). In einer Kühlkammer hängt das BIO-Fleisch bei einer Temperatur von etwa 2°C und konstanter Luftfeuchtigkeit. Dem Fleisch wird während dieses Prozesses Wasser entzogen – ein Grund, warum sich BIO-Heiderinder-Hackfleisch so wunderbar krümelig braten lässt, ohne dass viel Flüssigkeit austritt.

Unsere Steaks werden aus den Rücken als amerikanische Steak-Cuts geschnitten. Daher gibt es bei uns nicht die klassischen Filet- und Rumpsteaks sondern Delikatessen wie Porterhouse-, T-Bone-, Rib-Eye oder Tomahawk-Steaks.

Auch der Herausforderung reine Rinderwürste zu produzieren haben wir uns gestellt. Mit Erfolg: BIO-Heidekringel, BIO-Heiderinder-Pfefferbeißer, BIO-Heiderinder-Bratwürste und feurige BIO-Heiderinder-Merguezwürste sind ausgesprochen beliebt.

Die Heiderinder GmbH produziert nach EU-BIO | DE-ÖKO-039 | zertifiziert durch die GfRS.

Kontakt

Merkzettel:
Für dich da:Alexander Schmidt
zum Kontaktformular
Erste Bewertung schreiben

Bewertung schreiben

Name:
E-Mail:
Bewertung:
Deine Erfahrungen:

Kontaktformular

Name:

E-Mail:

Telefonnummer:

Nachricht:

Weitere Unternehmen

Alle Unternehmen anzeigen